Wir sind so frei

Unsere Kandidaten zur Stadtratswahl in Regensburg am 15.03.2020.

Martin Kiesl, Liste 6, Platz 18Martin Kiesl, Liste 6, Platz 18

Martin Kiesl

Liste 6, Platz 18

Persönliches

Alter: 50
Beruf: Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht
Familienstand: verheiratet, 5 Kinder in Patchworkfamilie
Wohnort/Stadtteil: Winzer
Ehrenamt: Freiwillige Feuerwehr (u.a. über 10 Jahre Löschzugführer und Vorstand des Löschzuges
Winzer der Freiwilligen Feuerwehr Regensburg).


Hobbies: Freiwillige Feuerwehr, Fussball, Reisen, Lesen, Schafkopf

Dafür stehe ich:

1) Ehrenamtliches Engagement ist die Basis einer gesunden, sozialen und Teilhabe gewährenden Stadtgesellschaft. Aufgabe der Stadt ist es dabei, dies zu unterstützen und fördern. Neben der täglichen Wertschätzung der Menschen gehört hier neben wirtschaftlicher Unterstützung vor allem der Abbau bürokratischer Hemmnisse für Vereine und Organisationen dazu.
2) Damit Regensburg auch weiterhin eine der führenden und blühenden Regionen Bayerns bleibt, sollten die wesentlichen Bausteine hierfür oberste Priorität haben. Neben der Transformation in eine ressourcenschonende Gesellschaft, ohne moralisierenden Zeigefinger sondern mit Förderung und Überzeugung für neue Wege, gehören hierzu die Themen wirtschaftliche Dynamik in neuen Technologien mit entsprechenden Arbeitsplätzen, sowie Verkehr und städtebauliche Entwicklung (Schaffung bezahlbaren Wohnraumes).
3) Schließlich liegt mir schon aufgrund meines beruflichen Werdegangs die öffentliche Sicherheit und Ordnung besonders am Herzen.